Referenzen

Referenzen

Bauvorhaben:
B 195, Gallin - Schwartow
Asphaltherstellung:
Vereinigte Asphalt-Mischwerke GmbH & Co KG
Mischwerk: Zarrentin
Bauausführung:
ASA-Bau GmbH Straßen- und Tiefbau, Neubukow
Bauherr:
SBA Schwerin
Mischgutsorten:
3.360 t Asphalttragschicht AC 32 T S
7.085 t Asphaltbinder AC 16 B S
4.020 t Asphaltbeton AC 11 D S

Zeitraum: Juli und August 2015

Projektbeschreibung:

Die Baumaßnahme B 195, Gallin – Schwartow befand sich südwestlich der BAB A 24 und wurde für die gesamte Bauzeit voll gesperrt. Die Asphalttragschicht wurde nur im Bereich der Verbreiterung in vollgebundener Asphaltbauweise in zwei Lagen eingebaut, während Asphaltbinder und Asphaltbeton in voller Fahrbahnbreite mit einem Fertiger eingebaut wurden. Im Bereich der Verbreiterung wurde zwischen Asphaltbinder und Asphaltbeton ein Glasfasergittergewebe (Armierung) eingebracht.