Referenzen

Referenzen

Dammfleth, Betriebshof, Fa. Trede & von Pein
Asphaltherstellung:
Vereinigte Asphalt-Mischwerke GmbH & Co KG
Mischwerk:  Poyenberg
Bauausführung:
Eurovia, Hamburg 
Bauherr:
Fa. Trede & von Pein
Mischgutsorten:
875 t Asphalttragschicht AC 22 T S m. 50/70
454 t Asphaltbinder AC 16 B S m. 25/55-55 A  u. 0,3 M.-% aspha-min®
260 t Asphaltbeton AC 8 D S (bedingt säurefest)
m. 25/55-55 A u. 0,3 M.-% aspha-min®

Zeitraum: November 2011  

Projektbeschreibung:

Für die Sanierung des Betriebsgeländes der Fa. Trede & von Pein in Dammfleth wurde Fa. Eurovia, Hamburg, beauftragt.
Bedingt durch widrige Wetterbedingungen wurde entschieden, sowohl den Asphaltbinder als auch den Asphaltbeton mit einem „Verdichtungsoptimierer“ herzustellen.
Die Zufahrtstraße unterlag – vor allem im Bereich der Fahrzeugwaage – besonderen Beanspruchungen durch spurfahrenden Schwerverkehr. Einbauten und enge Zwickel machten es notwendig Kleinflächen von Hand einzubauen.
Die „Verdichtungswilligkeit“ wurde mit aspha-min® deutlich verbessert und der Hohlraum in der fertigen Schicht sicher erreicht.

Nähere Infos zu aspha-min®: www.aspha-min.de