Referenzen

Referenzen

Bauvorhaben:
B203, Heide – Gaushorn
Asphaltherstellung:
VAM, Mischwerk Glüsing
Bauausführung:
Groth & Co. Bauunternehmung GmbH, Pinneberg
Bauherr:
Landesbetrieb für Straßenbau und Verkehr, Niederlassung Itzehoe
Mischgutsorten für Fahrbahn:
7.750 t Asphaltbinder AC 16 B S
3600 t Splittmastixasphalt SMA 11 S
Mischgutsorten für Radweg:
400 t Asphaltbeton AC 8 D N
Zeitraum:
21.05.– 21.06.2018

Projektbeschreibung:

Die Baumaßnahme umfasste die Fahrbahndeckenerneuerung der B 203 in Dithmarschen, östlich von Heide in Süderholm bis Gaushorn sowie des daran angrenzenden Radweges.
Die Fahrbahndecke - bestehend aus Asphaltbinder
AC 16 B S und Splittmastixasphalt SMA 11 S - wurden unter Vollsperrung jeweils nahtlos in voller Fahrbahnbreite mit Beschicker und Asphaltfertiger eingebaut.
Bei dem parallel verlaufenden Radweg wurde in einem Teilbereich die Deckschicht mit Asphaltbeton AC 8 D N erneuert.